Alle Seminare finden in Lehmingen 42, Oettingen (Ortsteil Lehmingen) statt. Alle Seminare beginnen tägl. um 10 Uhr und enden um ca. 18 Uhr.

 

Zusatzseminar:

Aurachirurgieseminar

(v. Mo., 02.10. bis So., 08.10.2017)

Es gibt zu jedem sichtbaren Organ ein energetisches Organ. Dieses energetische Organ wird behandelt und dadurch setzt es sich auf das sichtbare Organ um, da die Materie der Energie folgt. Wir erlernen in diesem Seminar, die Organe zu spüren, sie zu fühlen, ihre Probleme erkennen und fühlen. Wir sprechen mit den Organen und klären die Problematiken. Des Weiteren erlernen wir, wie wir bei einer geistigen Operation vorgehen, was beachtet werden muss, d.h. wir führen mehrere geistige Operationen durch. Außerdem lernen wir uns kennen, unsere Organe kennen, was diese denken und brauchen, und was die Organe anderer brauchen und diese zur Heilung benötigen. Wir erlernen Schritt für Schritt, was bei der Aurachirurgie beachtet werden muss und wie sie genau durchgeführt wird. Des Weiteren erlernen wir, wie wir Zähne verschieben können, wie wir sie drehen können und unser Gebiss in die optimale Form bringen können.

In diesem Seminar wird altes Geheimwissen weitergegeben. Es sollte liebevoll und respektvoll behandelt werden. Dies ist ein sehr familiäres Seminar und wir freuen uns auf dein Kommen.

 

Termine

Mo., 02.10. bis So., 08.10.2017
Voraussetzungen: keine, empfohlen Aura I bis II

Kosten: 1.550,- Euro

  •  Am So., 03.10. findet ein kostenloser Informations-Produkteabende von 2000 Uhr bis ca. 2130 Uhr statt.

Aurasehen und Aurafühlen

(Teil I und II Seminare)

In Teil I wird folgendes behandelt:

Reinigen der Aura; die Chakren zu fühlen und die Chakren in sich auszugleichen. Des weiteren werden die Chakraräder gereinigt und angedreht, damit sie sich wieder alle Frequenzen (Schwingungen), die das System zur Heilung und Funktion benötigt holen können. Dadurch kann sich das System jederzeit selber heilen und ausgleichen. Des weiteren die Schichten zu fühlen; Blockaden in den Schichten zu spüren und diese aufzulösen; Arbeit mit dem Laserfinger, u.v.m. Es werden die ganzen Chakren und Energiekörper erklärt, so dass am Ende dieses Seminars jeder in der Lage ist, sich und Andere auszugleichen, in die Mitte zu bringen und die verschiedenen Problematiken zu lösen.

In Teil II wird folgendes behandelt:

Sich mit dem Höheren Selbst zu verbinden, in die Organe zu sehen und diese dann zu behandeln, Schmerzen aller Art mit der Lichtkugel aufzulösen, in vergangene Leben zu sehen, die Aura zu sehen, viele energetische Übungen, u.v.m.

Nach diesen Seminaren werden körperliche wie seelische Themen aufgelöst.

Jeweilige Möglichkeiten, Seminare zu besuchen:

Termine

Sa 24.06. bis Mi 28.06.2017
Voraussetzungen: keine

Kosten Aura I (Sa/So): 320 €*, Aura II (Mo-Mi): 490 €*,
Zusammen (Sa-Mi): 810 €*   pro Seminar.

  • Jeweils am 2. Seminartag und am 4. Seminartag finden kostenlose Informations-Produkteabende von 2000 Uhr bis ca. 2130 Uhr statt.

 

Aurasehen und Aurafühlen (Teil III)

In Teil III wird folgendes behandelt: Energiewaschen, Heilung des inneren Mannes, Heilung der inneren Frau, Heilung des inneren Kindes, Erzeugung jeglicher Frequenz wie Bachblüten, Steine, Aura-Soma, Farben usw., Energie­aufstellungen z.B. Kommunikation mit Tieren, Pflanzen und nicht anwesenden Personen; tiefgehende Auflösungen aller Art u.v.m.

Nach diesem Seminar können sehr tiefgehende Problematiken aufgelöst werden.

Jeweilige Möglichkeit, ein Seminar zu besuchen:

Termine     Do  29.06. bis Sa 01.07.2017

Voraussetzungen: Aura I u. II

 

Kosten 490 €* pro Seminar.

  • Es findet ein kostenloser Informations-Produkteabend von 2000 Uhr bis ca. 2130 Uhr statt (zum Fragen, Üben und Ausprobieren der energetischen Produkte).

Flüche, Besetzungen usw. lösen (Aura IV)

In Teil IV wird folgendes behandelt: Was sind Besetzungen, Flüche, Implantate, Elementarwesen, wo kommen sie her und wie wird mit ihnen gearbeitet bzw. wie werden sie gelöst.

Diese Thmen werden sehr logisch und bodenständig erklärt, so dass sie für jeden nachvollziehbar sind. Nach diesem Seminar können sie mit Elementarwesen kommunizieren. Auch können Besetzungen, Implantate und Flüche gelöst werden.

Jeweilige Möglichkeit, ein Seminar zu besuchen:

Termine     Do  07.09. bis So 10.09.2017

Voraussetzung: keine (empfohlen Aura I u. II)

Kosten 650 €* pro Seminar.

  • Am Freitag, 08.09. findet ein kostenloser Informations-Produkteabend von 2000 Uhr bis ca. 2130 Uhr statt (zum Fragen, Üben und Ausprobieren der energetischen Produkte).

 

 

 Spirituelle Familienaufstellung über das Höhere Selbst (V)

In diesem Seminar geht es um eine besondere Art von Familienaufstellung. Da wir über das Höhere Selbst arbeiten, lösen sich bei einer Aufstellung viele Problematiken mit. Was eine Person bei dem Seminar aufarbeitet, arbeitet sich bei den anderen Teilnehmern mit auf. Wir lernen, wie wir effektiv Familienproblematiken erkennen und auflösen können.

In diesem Seminar werden alte Programme, die von Generation zu Generation übertragen wurden, aufgelöst. Nach 2 Seminaren sind Sie in der Lage, sehr tiefgehende Familienproblematiken aufzulösen.

Gerne können Sie auch ohne eigene Aufstellung an diesem Seminar für einen Unkostenbeitrag nur 145 € pro Seminar teilnehmen.

Jeweilige Möglichkeiten, ein Seminar zu besuchen:

Termine :

Sa 25.03. bis So 26.03.2017

Sa 16.09. bis So 17.09.2017

Voraussetzung: keine (empfohlen Aura I u. II)

Kosten 290€* pro Seminar.

 

Ganzwerdungsseminar (I-III)

In den drei Ganzwerdungsseminaren erlernen wir stabil zu sein und zu bleiben, egal welche Frequenzen auf uns gesendet werden oder welche wir erzeugen, oder wie versucht wird, unseren Körper, Geist und Seele zu manipulieren. Wir bleiben trotz allen Bewellungen von außen wie innen klar in uns und können wieder sehr schnell in unsere Mitte gehen und uns mit oben und unten verbinden und im Licht und in der Klarheit und in der Liebe sein und bleiben. Es geht darum, den eigenen Energielevel zu halten und stabil zu sein und zu bleiben. Natürlich können wir dann auch anderen helfen in diesen stabilen Level zu kommen und zu bleiben. Dadurch machen wir uns frei von Einschränkungen, Begrenzungen und Krankheiten und sind stabil, klar und voll Freude und Liebe in uns und bringen diese Energie in die Welt.

Ganzwerdungsseminar I (für den Körper)

Wir erlernen in diesem Seminar, die Energie von Heilpflanzen zu spüren, mit ihr zu arbeiten und zu sprechen. Wir erlernen, wie man Heilkräuter, Heilsalben und Heiltinkturen, Heiltees und Heilglobulis verwendet und mit Ihnen arbeitet. Wir channeln mit Pflanzenenergien, desweiteren erspüren wir verschiedene Heilsymbole und erfahren dadurch ihre Wirkungen und arbeiten damit. Wir erlernen die Schwingungen von Erregern und Krankheiten zu spüren, zu sehen und wie man Gegenschwingungen von den einzelnen Erregern, Krankheiten usw. erzeugt. Wir gehen verschiedene Erkrankungen durch und erlernen wie man diese mit Essenzen, siehe oben, heilen kann. Wir bekommen Zugang zu dem morphogenen Feld der Kräuterheiler des Lichtes. Wir erlernen verschiedene körperliche Übungen aus dem geheimen Klosterwissen, um unser System und das System von anderen zu heilen und gesund zu halten, uvm. Da wir einiges Geheimwissen erlernen, sollte mit diesem liebevoll und respektvoll umgegangen werden.  Dies ist ein sehr familiäres Seminar und wir freuen uns auf dein Kommen. An einem Abend findet ein Körperstandfestigungsritual statt und an einem Abend findet ein Sommerfest mit Musik und Tanz statt. Wenn ihr was zu knabbern für das Fest mitbringen wollt, freuen wir uns.

Termine   Mo 14.08. bis So 20.08.2017

Voraussetzung: keine (empfohlen Aura I u. II)

Kosten 1550 €* pro Seminar.

  • Am Dienstag, 15.08. findet ein kostenloser Informations-Produkteabend von 2000 Uhr bis ca. 2130 Uhr statt (zum Fragen, Üben und Ausprobieren der energetischen Produkte).

Ganzwerdungsseminar II (für den Geist)

Wir erlernen in diesem Seminar, uns mit Elementarwesenfrequenzen zu verbinden und mit ihnen zu kommunizieren und mit ihren Heilfrequenzen zu arbeiten. Wir erlernen das automatische Schreiben und kommunizieren mit verschiedenen morphogenen Feldern von Elementarwesen. Wir erlernen mit den Heilmitteln der Elementarwesen zu arbeiten. Wir erlernen zu spüren, wann Elementarwesen da sind und wie sich welche anfühlen und wie sie denken. Wir reinigen und vergrößern unseren Herzraum, damit wir die Elementarwesen auch sehen können. Desweiteren erlernen wir die Frequenzen von Heilsteinen zu spüren und mit Ihnen zu arbeiten. Wir erlernen die Energie von Einhörnern zu spüren und wie man diese für den Weltfrieden einsetzen kann. Dies geht nur mit einem reinen Herzen. Deswegen heilen wir unseren Geist und unser Herz und erlernen, wie wir es bei anderen heilen können. Wir bauen verschiedene große morphogene Felder für den Frieden und die Liebe auf und erlernen den Herzschmerz bei uns und bei anderen zu heilen. Wir bekommen Zugang zu dem morphogenen Feld der Elementarfrequenzen aus dem Licht. Desweiteren erlernen wir verschiedene geistige Übungen aus dem geheimen Klosterwissen, um unseren Geist zu heilen und gesund zu halten, uvm. Da wir einiges Geheimwissen erlernen, sollte mit diesem liebevoll und respektvoll umgegangen werden.  Dies ist ein sehr familiäres Seminar und wir freuen uns auf dein Kommen. An einem Abend findet ein Geiststabilisierungsritual statt.

Termine   Mo 16.10. bis So 22.10.2017

Voraussetzung: keine, empfohlen Aura I-III

Kosten 1550 €* pro Seminar.

  • Am Dienstag, 17.10. findet ein kostenloser Informations-Produkteabend von 2000 Uhr bis ca. 2130 Uhr statt (zum Fragen, Üben und Ausprobieren der energetischen Produkte).

 

Ganzwerdungsseminar III (für die Seele)

Wir beschäftigen uns mit den verschiedenen Engelebenen und für was die einzelnen Engel zuständig sind. Wir erwecken unsere Engelgegenwart und entfalten sie. Wir channeln mit verschiedenen Engelfrequenzen und bauen verschiedenen morphogene Felder für tiefe Dankbarkeit, Liebe und Glückseligkeit auf. Wir verbinden uns mit vergessenen morphogenen Heilfeldern, erwecken diese und arbeiten damit. Wir heilen unsere Seelentrauer und erlernen diese bei anderen zu heilen. Unser Seelenraum wird gefestigt und vergrößert, somit können wir auch die Seele anderer heilen.  Wir arbeiten mit verschiedenen Heilfrequenzen aus der Engelebene und erlernen zu fühlen, wann Engelwesen da sind und wie sie sich anfühlen. Desweiteren erlernen wir verschiedene Heilungsrituale aufzustellen. Wir erlernen verschiedene seelische Übungen aus dem geheimen Klosterwissen, um unser System zu heilen und gesund zu halten, uvm.

Da wir einiges Geheimwissen erlernen, sollte mit diesem liebevoll und respektvoll umgegangen werden.  Dies ist ein sehr familiäres Seminar und wir freuen uns auf dein Kommen. An einem Abend findet ein Seelenstabilisierungsritual statt und an einem Abend findet ein Weihnachtsfest statt. Wer Lust hat, bringt doch Kekse oder Kuchen mit.

Termine   Fr 01.12. bis Do 07.12.2017

Voraussetzung: keine, empfohlen Aura I-III

Kosten 1550 €* pro Seminar.

  • Am Samstag, 02.12. findet ein kostenloser Informations-Produkteabend von 2000 Uhr bis ca. 2130 Uhr statt (zum Fragen, Üben und Ausprobieren der energetischen Produkte).